Arbeiten mit programmierten Kristallen

Hier erfahren sie den energetischen Aufbau der Wirbelsäule bzw. den Sitz der Blockaden und deren Bedeutung, die sich im Laufe der Jahre manifestieren.

Hierzu bekommt man die Möglichkeit mit programmierten Kristallen die einzelnen Blockaden, die sich entlang der Wirbelsäule befinden zu lösen.

Die Kristalle werden an den jeweiligen Fingern aktiviert. Man kann sich diese wie einen Laser vorstellen. Diese sogenannte Energiearbeit ist gegenüber dem Körper eine sehr hilfreiche Technik, da diese hohe Schwingungen auch im Ätherkörper vieles lösen. Diese besondere Heilweise kommt aus der Zeit der Atlanter, daher eine sehr wirksame , zeitgemäße und hochschwingende Arbeit.

03.05.2013 Beginn 17:00 Uhr – ca. 22:00 Uhr     Energieausgleich  € 180,00